Ausbildungsplatz Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d)

16. September 2021Ausbildung

Für unser Unternehmen suchen wir zum Ausbildungsstart am 01.08.2022 eine/n

Auszubildende/n als „Land- und Baumaschinenmechatroniker“

Dein Aufgabengebiet:

  • Kennenlernen unseres Fuhr- und Geräteparks
  • Eingrenzen und Bestimmen von Fehlern und Störungen sowie deren Ursachen
  • Wartung und Reparatur von Baumaschinen und –geräten sowie von Spezialtechnik auf der Baustelle und in der betriebseigenen Werkstatt

Die praktische Ausbildung findet in unserer Werkstatt und auf unseren regionalen Baustellen statt. Zusätzlich werden überbetriebliche Lehrgänge im BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale) stattfinden. Die Berufsschule besuchst du in Halle (Saale).

Du bringst mit:

  • einen abgeschlossenen Realschulabschluss mit guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Interesse an und Verständnis für Technik, Mechanik und Handwerk
  • Spaß daran, dir „die Hände schmutzig“ zu machen und dich zu bewegen
  • Eigeninitiative, Engagement und Lernbereitschaft
  • ein freundliches und verbindliches Auftreten und möchtest gerne in einem Team arbeiten

Um Dir etwas Sicherheit in der Berufswahl zu geben, organisieren wir gerne für Dich ein Praktikum in unserem Unternehmen, auch im Rahmen der an Deiner Schule angebotenen Berufsorientierung.

Wir benötigen folgende Unterlagen, damit wir uns ein Bild von Dir machen können:

  1. Anschreiben
  2. Lebenslauf
  3. zwei aktuelle Schulzeugnisse
  4. eventuell Bestätigungen über Praktika

Deine aussagekräftige Bewerbung per Post oder im PDF-Format per E-Mail sendest du bitte an:

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail aufgrund der automatischen Archivierung von E-Mails nur an die E-Mail-Adresse bewerbung@koenig-efb.de gesendet werden.

KÖNIG Elektro-Fernmeldebau GmbH
Mühlenstraße 5, 06193 Petersberg/OT Wurp

Ansprechpartnerin: Frau Claudia Koch
Tel.: +49 34604 31417
E-Mail: bewerbung@koenig-efb.de
www.koenig-efb.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Diese werden zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet. Wenn diese Cookies akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.