Breitbandausbau Bad Dürrenberg

4. Dezember 2018

FTTC-Ausbau im Bereich der Stadt Bad Dürrenberg

Bereits seit 2008 investiert inexio, als inhabergeführtes Unternehmen, massiv in den Ausbau der Glasfaserinfrastruktur im ländlichen Raum und bisher unterversorgten Gebieten. Wir haben im Auftrag der Firma inexio den Komplettausbau zur Breitbandversorgung im Gemeindebereich Bad Dürrenberg übernommen.

Dieses Projekt umfasste sowohl die Erstellung der Ausführungsplanung und Durchführung des Genehmigungsverfahrens sowie den kompletten Kabeltiefbau, das Einblasen und Montieren der Glasfaserkabel bis zum Netzverteiler. Baubegleitend erfolgte die Vermessung der Kabeltrasse sowie die Erstellung der Bestandsdokumentation. Nach Fertigstellung der neuen Infrastruktur besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit, Kabelanschlüsse mit einer Bandbreite von 50 MB zu erhalten.

Auftraggeber:  inexio, Saarlouis
Ort der Ausführung: 06231 Bad Dürrenberg (Sachsen-Anhalt)
Zeitraum: März 2017 bis Januar 2018

Projekt-Details:

  • 10.450,00 m Planung, Vermessung, Dokumentation
  • 8.500,00 m Grenzfeststellung
  • 538,00 m Kabelgraben in befestigten Oberflächen
  • 2.962,00 m Kabelgraben in unbefestigten Oberflächen
  • 1.500,00 m Längsverlegung im gesteuerten Horizontalspülbohrverfahren
  • 11.000,00 m Liefern und Verlegen von Kabelschutzrohr PE-HD 50x4,6
  • 5.450,00 m Einpflügen eines Kabelschutzrohres
  • 3,00 St. Liefern und Setzen von Kabelschächten
  • 7.500,00 m Liefern und Verlegen A-DQ(ZN)B2Y 4x12 E9/125
  • 4.400,00 m Liefern und Verlegen A-DQ(ZN)B2Y 2x12 E9/125
  • 3.100,00 m Liefern und Einziehen von Kupferkabel A-2Y(L)2Y 20x2x0,8
  • 50,00 m Liefern und Verlegen von Kupferkabel A-2Y(L)2Y 100x2x0,8
  • 7,00 St. beigestellte MFG einbauen
  • 7,00 St. Anbindungen KVZ DT AG